Pages Navigation Menu

Für jede Situation - jede Stimmung der richtige Tee - Feinkost und die Welt der Gewürze!

Für KakaoLiebhaber

Für KakaoLiebhaber

Wir haben eine edle Trinkschokolade mit dekorativer und lustiger Dose hinterlegt….

es gibt ein neues NEUES PRODUKT FÜR KAKAOLIEBHABER!

Unter der. Rubrik  „Kaffee / Kakao“ in Unserem Tee  Shop!  Wir haben eine edle Trinkschokolade mit dekorativer und lustiger Dose hinterlegt. Es handelt sich hier um eine hochwertige Trinkschokolade mit einem echten Kakaoanteil von 34%! Sie werden diese Trinkschokolade lieben. Diese Tinkschokolade ist natürlich nicht nur für Kinder.

 

Der Edelkakao wird in die beiden Sorten Criollo und Trinitario unterteilt. Der Criollo [http://de.wikipedia.org/wiki/Criollo_%28Kakao%29] gilt als die Edelste unter den Kakaosorten, da die Kakaobohnen wenig Bitterstoffe (Polyphenole) und einen geringen Säuregehalt haben. Da diese Kakaopflanze nicht in Monokulturen, sondern zum Sonnenschutz nur in Mischbepflanzung wächst, entwickeln sie angenehme Nebenaromen, die je nach Sorte z. B. an Nüsse, Karamell, Waldbeeren oder Tabak erinnern. Allerdings sind diese Kakaobäume weniger ertragreich als die Hauptsorten des Forastero (auch Amazonica genannt) und oftmals anfällig gegenüber Pilzen und Schädlingen, weshalb Criollo-Kakaos auf dem Weltmarkt kaum eine Bedeutung haben. Der Anteil aller Edelkakaos inkl. Criollo an der Weltproduktion beträgt rund 5 %[1]   [http://de.wikipedia.org/wiki/Criollo_%28Kakao%29]

Bild ist vom Kakaoverein.de

Bild ist vom Kakaoverein.de

Der Trinitario ist aus einer Kreuzung von Criollo und Forastero entstanden. Der vor allem in Venezuela, Ecuador und Java angebaute Criollo gilt als der beste Kakao. Nur etwa 3 % der Welternte sind Criollo. Der Trinitario der vor allem aus Zentralamerika, dem nördlichen Südamerika, der Karibik und Madagaskar kommt, hat einen Anteil von etwa 12 % am Weltanbau. Die Edelkakaos werden häufig guten Schokoladen zur Bereicherung des Aromas in kleinen Mengen beigegeben. Nur wenige Schokoladenhersteller bieten Schokoladen aus reinem Criollo oder Trinitario an. Diese werden mit Sorten und Herkunftsbezeichnung verkauft und oft stammen die Kakaobohnen von einer einzigen . Die Einteilung in Criollo, Trinitario und Forastero [http://de.wikipedia.org/wiki/Forastero]ist sehr grob, weshalb man bei den Edelkakaos oft genauere Bezeichnungen verwendet. Details zu den Kakaosorten stehen beim Kakaobaum und seinen Sorten. Wo Edelkakao herkommt steht unter Exportländer für Edelkakao. Egal ob warm oder kalt, ein unvergesslicher Genuss für Sie und natürlich für Ihre Kinder.

 

Hier können Sie zum Edelkakao mehr erfahren

 

>>>Trinkschokolade in den Wahrenkorb legen<<<

1 Kommentar

  1. Ich finde Bitterstoffe nicht unbedingt negativ, aber da der großteil wahrscheinlich die weniger bitteren kakaobohnen mögen ist das natürlich nicht verwunderlich das er als der bessere und teurere verkauft wird.

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *