Pages Navigation Menu

Für jede Situation - jede Stimmung der richtige Tee - Feinkost und die Welt der Gewürze!

Rücken-Challenge Tag 1-2 von 7

Tag 1 von 7

Jetzt geht es los!

Starte in ein Leben ohne Rückenschmerzen 💪

Bist du bereit? Heute ist dein großer Tag, denn du kannst jetzt den ersten Schritt machen, um dein Leben nachhaltig zu verändern!
Dein großes Ziel:

Endlich wieder ein Leben ohne Rückenschmerzen genießen.

Um das zu erreichen, laden wir dich zu unserer Rücken-Challenge ein: in dem wir dir eine sich langsam steigernde Übung gegen deine Rückenschmerzen zeigen. Und heute ist es soweit:

Heute starten wir gemeinsam mit der ersten Übungs-Einheit für ein Leben ohne Rückenschmerzen.

Ganz wichtig: Ohne dich geht es nicht!

Wir können dir zwar den Weg zeigen, wie du schmerzfrei werden kannst, aber alles hängt davon ab, dass du ihn auch mit uns gehst. Wenn du die Übung mit ihren Steigerungen wirklich eine Woche lang jeden Tag mitmachst, hast du gute Chancen am Ende keine oder zumindest deutlich weniger Rückenschmerzen zu haben.

Aber du musst unbedingt jeden Tag dabei bleiben – deinem Rücken zuliebe!

Sensationelle Gewinne als Motivation!

Um dich zu motivieren, verlosen wir während der Rücken-Challenge jeden Tag sensationelle Gewinne, die es so noch nie gegeben hat! Mehr dazu verraten wir dir in unserem heutigen, ersten Video der Rücken-Challenge.

 Jetzt mitmachen:

Tolle Übung, einfach und Effektiv

Tag 2 von 7

Mache heute direkt weiter!

Es ist wichtig, dass du unbedingt dabei bleibst. 💪

Du hast gestern den ersten Schritt in ein Leben ohne Rückenschmerzen gemacht. Wir sind stolz auf dich! Merkst du schon etwas? Hat dir die Übung gestern gut getan? Gib uns in den Kommentaren unter dem heutigen Video bitte ein Feedback. 😊

Denn heute geht es weiter: Sieh dir jetzt das neue Video an und mache den nächsten Schritt in Richtung Schmerzfreiheit.

Der zweite Schritt ist die entgegengesetzte Bewegung zu der Beugung nach hinten. Roland erklärt dir genau, wie die Übung durchgeführt wird, und zeigt dir den zweiten Schritt zusammen mit Petra.

Hast du den ersten Schritt der Übung gestern verpasst?

zum Tag 3 und 4 hier Klick

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.